Lions-Club

Lions ist die größte und erfolgreichste Hilfsorganisation der Welt.

Die Lions-Bewegung startete 1917 in den USA und kam nach dem Zweiten Weltkrieg auch nach Deutschland, wo mittlerweile fast 1.500 Clubs mit etwa 50.000 Mitgliedern bestehen.Weltweit vereinigt Lions 1,5 Mio. Mitglieder in ca. 45.000 Clubs.

Unabhängig von Sprache, Religion und politischer Einstellung fühlen sich die Lions verpflichtet, dort zu helfen, wo das staatliche Sozialsystem nicht helfen kann. Getreu ihrem Motto „we serve“ reicht das von persönlicher Hilfe einzelner Lions-Mitglieder bis hin zu größeren, auch überregionalen und sogar internationalen Hilfsprojekten.

Jeder Lions Club bestimmt seine sozialen Hilfsprojekte (Activities) selbst und beschafft die hierzu nötigen Mittel durch persönlichen Einsatz der Mitglieder, eigene Spenden und Sponsorengelder.

Hier gelangen Sie zum Lions Club Wiesbaden-Neroberg