Mentoren

Mitglieder des Lionsclubs bringen sich persönlich in das Projekt ein.

Unterstützt wird jeder Tutor durch ein Mitglied des Lionsclubs Wiesbaden-Neroberg oder dessen Ehefrau oder Freund, dem “Mentor”. Dieser begleitet den Tutor bei seinem ersten Besuch in der Familie, informiert sich in regelmäßigen Abständen über den Sprachfortschritt des Kindes und steht Tutor, Kind und Eltern mit seiner Lebenserfahrung bei Fragen und Problemen zur Seite. Der Mentor rechnet die vom Tutor geleisteten Stunden ab und veranlaßt die Zahlung.