Tutoren

Eine Aufgabe für sozial engagierte Jugendliche:

Gesucht werden junge Menschen, die bereit sind, sich sozial zu engagieren und den Willen zur Integration von Migranten haben.
Die Tutoren sollen durch gemeinsames Spielen, Vorlesen und andere Aktivitäten den Kindern altersentsprechend die deutsche Sprache näher bringen. Entscheidend ist, dass die Kinder sich wohlfühlen und sich auf den nächsten Besuch des Tutors freuen.
Jeder Tutor wird bei seiner Arbeit von einem Mentor aus dem Lions Club unterstützt. Abgesehen von seiner Anwesenheit beim ersten Besuch in der Familie informiert sich der Mentor in größeren Zeitabständen über den Sprachfortschritt des Kindes und steht dem Tutor, aber auch den Eltern bei Fragen und Problemen zur Seite. Die Tutoren erhalten ein Honorar in Höhe von 8 € pro Stunde.
Alle Tutoren werden zudem von einer pädagogischen Fachkraft regelmäßig betreut.
Nach Beendigung der Tätigkeit stellt der Lions Club dem Tutor ein Zertifikat aus, das später z. B. bei Bewerbungen hilfreich sein kann. Die Tutoren melden sich über das Anmeldeformular an.